Batiste Trockenshampoos im ultimativen NASENTEST

Ich finde es unsäglich genial, dass Trockenshampoos wieder modern sind. Unsere Mütter kennen sie noch aus ihrer Jugend und dann waren sie plötzlich weg. Aber zum Glück werden wir momentan wieder mit vielerlei verschiedener Trockenshampoos gesegnet, so dass für jeden eines dabei ist. Ich persönlich finde es aber nicht ganz einfach das richtige zu finden. Einerseits muss es gut funktionieren und den fettigen Haaransatz schnell entfernen, ohne dass ich eine ganze Spraydose im Haar verteilen muss und dann gibt es noch das andere Problem: Die meisten Dry Shampoos stinken zum Himmel!! Bäh, da benutzt man voller Vorfreude sein neustes Trockenshampoo und dann wird man von einem gräusligen Omaduft umnebelt, so dass einem das Lachen vergeht! *ugh!*

Als parfumcity.ch auf mich zu kam, ob ich die neuen Batiste Trockenshampoos testen möchte, war mir eines sofort klar: Ich will sie nicht auf gut oder nicht gut testen (denn das haben tausende Blogger schon vor mir getan und sie für gut empfunden), sondern ich will sie nach ihrem Duft testen! Denn dann weiss ich endlich Bescheid! Und ihr bald auch. Gut, gell?! Hier kommt also das Video, wo ich jedes einzelne der 16 Trockenshampoos teste… und glaubt mir, mein ganzes Wohnzimmer ist danach im Trockenshampoo-Feinstaub versunken! Viel Spass mit dem Video!

Und das Beste kommt zum Schluss!

Dank parfumcity.ch könnt ihr alle 16 eben vorgestellten Trockenshampoos tatsächlich auch noch gewinnen! Das kommt so circa einer 2-Jahresladung Trockenshampoo gleich, nicht schlecht, oder? Um zu gewinnen musst du mir hier nur einen Kommentar dalassen und darin erklären, welches deine Lieblings-Duftrichtung ist und warum. Du darfst auch all deinen Kolleginnen von dieser Verlosung erzählen, gell. Mitmachen können alle aus der Schweiz und ihr müsst volljährig sein. Zusätzlich freue ich mich über jeden neuen Follower auf Instagram. Verlost wird am Sonntag, 18.12.2016. Viel Glück!

Eure Sara

 

21 Comments
  • seraina
    Dezember 10, 2016

    hoi sara. i ja no ke lieblingsduft. kennese no nid. bi aber sit langem ufdr suechi nachem perfekte trocheshampoo. so wi du das beschribsch töhnts super. 😊 auso i hätti uf jede fall freud. egal wele duft. 😃

  • Jenny
    Dezember 10, 2016

    Haha genial wie de dini Wohnig igneblet hesch 😂
    Cherry isch mi absolute Liebling, de Duft isch eifach genau mis 🙂
    Liebs Grüessli Jenny

  • Cornelia
    Dezember 12, 2016

    Hallo Sara
    Ich ha das brune Batist Trocheshampoo usbrobiert und finde das das überhaupt ned fein schmöckt. Daher würd ich mich über jedes fein duftendi Shampoo freue. Das vo Marakesch tönt sehr intressant.
    Liebi Grüess Cornelia

  • Nadja
    Dezember 13, 2016

    Hoi Sara,
    Ha no nie so es Shampoo probiert, drumm wett ich jetzt mal so eis probierä. Aber bitte nume eis, woni nachher ned tot umkippä😉
    Liebä Gruess Nadja

  • Sara Moser
    Dezember 13, 2016

    Liebe Sara
    Ich kenne die Schampoos zwar nicht, aber Tropical tönt lecker! Da kriegt man sicherlich das ultimative Feriengefühl! 🌴☀️😀
    Ausprobieren würde uch es schon nur deshalb sehr gerne, da ich jeden Tag meine Haare wasche, –> ich hasse fettige Ansätze!!!!
    Wäre also einfach spitzenklasse!!!! 😁😀👍
    Würde mich riesig freuen! 😘 Gruss Sara 😉

  • Sandra
    Dezember 13, 2016

    Haha das Video isch super, hesch mich zum Lache brocht 😀 Ich find vo dinere Bewertig macht mich Light & Breezy Fresh und s Diamond Shine am meiste aa, wel mir die süesse Düft au ned so passed. Drum lieber en neutrale, demit mer susch no chan es Parfüm träge 🙂 Im Momänt hani eis vo Fructis, wo ganz okay isch. Aber wür mi mega über es neus freue.

  • Isabelle
    Dezember 13, 2016

    Huhuuu
    Ich wo genetisch bedingt immer fettigi Haar han 😫😖
    Für mich also es absoluts passends Thema!
    Danke für din Bitag 😗

  • Kikko
    Dezember 13, 2016

    ich mag eigentlich keine starken düfte, weshalb ich bisher nur die ‚bare‘ version kenne. diese finde ich aber super. würde mich natürlich freuen, wenn ich auch noch andere duftnoten testen könnte.

  • Tara
    Dezember 13, 2016

    😊😊😊 Hallo!! 😊😊😊
    Mein absoluter favorit ist Bastiste Volume Spray!! Riecht gut und bringt auch Volum!
    🙋🏻💆🏻💁🏻

  • Evelyne
    Dezember 14, 2016

    Ohhh, so toll!
    Liebi Sara.. Ich kenne bis jetzt nur das Trocheshampoo für bruuni Haar und das schmöckt recht neutral.. Würd aber gern die andere teste!
    Liebi Grüess
    Evelyne

  • Olivia
    Dezember 14, 2016

    Hei 😊 Sara

    Ich ha mir grade es neus weue poste und das wäre garade super möglichkeit zum teste würd mi rissig freue 😍 Ich versuch mini haar nid gad jede tag tzwäsch u tz schone darum isch droche shampoo mi treu begleiter jedoch hani no nid tz optimale gfunde 😊 Liebe gruss us bärn

  • Rebecca Schwob
    Dezember 14, 2016

    Blush floral & flirty

    Find ich super 🙂

  • Tämy
    Dezember 14, 2016

    Hallo Sara 🙂
    Danke föu mou för din tolle Biitrag, esch totau toll gsi der zuezlose 🙂
    E muess ehrlech säge dassi scho sehr veli Batiste Trockeshampo probiert hat ond dämentsprächend emmer no bruuche.
    Mis lieblings esch ganz klar das wo chli Farb het. Je nach dem obi grad blondi, bruni oder fast schwarzi Hoor ha, chani emmer wächsle. De hani ebe ned so en wiise Schleier uf mine Hoor 😉
    Ansonste vom Doft säuber hani s’Tropical sehr gärn
    E be begeisteret vo dene Trockeshampo ond wörd mi extrem freue öber das Gschänk.
    I däm Senn e schöne Obe ond bes zom nöchste Biitrag/Video
    Gruess Tämy

  • Clarissa Lack
    Dezember 14, 2016

    Toller Beitrag Liebes! Getestet haben sie wirklich schon tausende und die Idee mit dem Dufttest finde ich Klasse! Ich persönlich bin ein grosser Trockenshampoo-Fan, wobei für mich die von Batiste die Besten sind. Mein Lieblingsduft ist tatsächlich der Tropical Coconut & Exotic.

  • Sandra
    Dezember 15, 2016

    Liebe Sara

    Danke für das lustige Video! 😀
    Mich würde ja das „Neon lights Pomegranate and Jasmine“ waaaahnsinnig interessieren – ich steh total auf süss-fruchtiges, und das klingt genau nach meinem Geschmack. „Granatapfelig“ eben 😉
    Bis jetzt ist mein Lieblingsduft der „Cherry“, aber im Alltag benutze ich die Version für dunkelblonde Haare. Die riecht allerdings nicht wirklich speziell gut 😉

  • Ammann Sandra
    Dezember 16, 2016

    Also i kennä diä Trochäshampoo nur so vom gseh her, jedoch isch mini Tochter sehr begeistärät und hät sich mol eis gleistäd 😉 Au i würd gärn mol äs Trochäshampoo usprobiärä und würd mi drüber freuä!

  • Iwona
    Dezember 16, 2016

    Hallo
    Ich und meine 11 Jährige Tochter hatte ein mal die Baptisten Trockenshampoo in Cherry Duft. Er war richtig super und den Geruch war einfach Hammer. Wir beide wollen gerne die andere dufte testen und ausprobieren.

  • Lynn
    Dezember 17, 2016

    Liebe Sara
    Anhand Deiner Duftvorstellung finde ich „Marrakech“ am Besten. Geheimnisvoll, orientalisch und nicht zu süss wäre genau mein Favorit. Herzlichen Dank für den amüsanten Duft-Film. 🙂

  • Katharina
    Dezember 17, 2016

    Hoi Sara 😉
    Min absoluti liebling vo dene trocheshampoos isch das für blondi haar, wells wirklich es supper produkt isch und äbe au no guet schmöckt aber überhaupt nid ufdringlich isch.
    Ganz vili vo dene gschmacksrichtige kenni aber noni und vor allem marrakesch würd mi wunder näh. 🙂 ich wär also ready für es paar neui cooli trocheshampoos. 🙂

  • Rebecca
    Dezember 18, 2016

    Hallo Sara
    Sehr unterhaltsames Video! 😊
    Da ich nicht so auf süsse Düfte stehe, wäre ich nach deinem Urteil wohl der „Strength & Shine“-Typ.
    Ich hoffe, es klappt. 😃
    Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag,
    Rebecca

  • Sara
    Dezember 19, 2016

    Ihr Lieben

    Herzlichen Dank für eure rege Teilnahme und die super Kommentare! 🙂 Ich habe mich sehr über euer Feedback zu meinem Video gefreut!

    Die Gewinnerin steht fest und wurde soeben von mir per Email informiert. Ich wünsche ihr viel Spass mit den 16 Trockenshampoos!

    Ich wünsche allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Vielen Dank, dass ihr auf meinem Blog vorbei geschaut habt…und kommt wieder! 🙂

    Weihnachtliche Grüsse
    Sara

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.