Review: Tangle Teezer

vom tangle teezer, eine erfindung von shaun p, einem britischen coloristen, liest und hört man immer wieder. wer schon einmal einen gesehen hat, weiss, dass man ihn schon aus reiner neugierde in die hand nehmen muss um zu sehen was das denn für ein lustiges ding ist. nun denn, der hersteller verspricht: „die flexiblen, unterschiedlich langen bürsten gleiten einfach durch das nasse haar hindurch und entknoten dabei komplett schmerzfrei!“

eigentlich habe ich kein haar, das speziell zu knoten neigt. seit ich nun aber längeres haar habe (ja, tatsächlich eine premiere in der aktuellen länge), musste ich mich automatisch mit der pflege dessen auseinandersetzen. denn langes haar bedarf mehr pflege als kurzes haar. zumindest bei meinem ist das so. ich habe mir also den tangle teezer geholt, weil ich auf der suche nach einer bürste war mit der ich meine nassen haare möglichst schnell und schmerzfrei kämmen konnte. und ja, ich mag gadgets.

ich habe mir den original tangle teezer in buble gum pink gekauft und bin begeistert!

er ist komplett aus plastik, hohl, nierenförmig und liegt für rechtshänder sehr gut in der hand. die borsten sind unterschiedlich lang und biegsam. weil sich die borsten beim kämmen mitbiegen, gleiten sie eher über das haar als sich darin zu verhaken und lösen die knoten dadurch bei wiederholter anwendung langsam auf. da hilft es denn auch mit weniger druck zu kämmen als wie mit einer herkömmlichen bürste. ein weiterer pluspunkt ist, dass die bürste extrem hygienisch ist. man kann sie problemlos mit wasser waschen.

Foto 1

Foto 2

Foto 3

es gibt viele stimmen die sagen, plastik sei gift für die haare. ich bin aber sehr zufrieden. meine haare sind ruckzuck entknotet, es ziept nie, der tangle teezer bleibt immer schön sauber und ich hab das gefühl, dass er mir auch kaum haare ausreisst. ich empfehle ihn jeder frau mit mittellangen oder längeren haaren. einzig fände ich einen normalen griff am tangle teezer ganz praktisch, damit er nicht aus der hand rutschen kann und auch für linkshänder geeignet wäre.

in der schweiz kann man den tangle teezer bei müller direkt kaufen oder auch online bestellen bei fruugo.ch für ca. chf 12 plus versand aus den usa oder bei fashionpupa.com für ca. chf 22 plus versand aus der schweiz. mit beiden onlineshops habe ich bereits gute erfahrungen gemacht. wer aber auswahl bei der farben möchte, sollte online bestellen. den tangle teezer gibts in vielen verschiedenen farben und auch in weiteren formen.

und hier noch ein demofilmchen vom hersteller:

lasst es mich wissen, wenn ihr auch einen tangle teezer benutzt und ob ihr damit zufrieden seid.

alles liebe!

-sara

3 Comments
  • Jenny
    Juli 11, 2014

    Hab auch einen und ich liebe ihn. Das Problem mit dem Griff habe ich eben auch und werde mir drum auch noch einen Tangle Angel bestellen. Zur Info: Auf http://www.shop4girls.ch ist er etwas billiger als bei fashionpupa 😉
    Lg Jenny

    • sara
      Juli 11, 2014

      hallo jenny
      super, danke für den tipp mit dem link! 🙂 den tangle angel kannte ich noch gar nicht, der sieht ja cool aus. es gibt auch noch den „no tangle“, der hat auch einen griff.
      lieber gruss,
      -sara

  • fabia
    Dezember 27, 2014

    Ich liebe meinen Tangle Teezer auch total!!
    Ich habe alle anderen normalen Bürsten weggeworfen.
    Meiner ist allerdings dunkel-violett mit Glitzer 😉

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.